Dozent Mein Hochschul-Engagement ist Leidenschaft

Neugierige Kursteilnehmer sowie das Vertrauen der Hochschule in meine Lernmethoden kennzeichnen seit Jahren meine Tätigkeit als Dozent aus. Ich selbst nehme aber immer wieder frische Impulse mit.

Zeitgleich mit dem Beginn meiner Selbstständigkeit 2015 als Frontend-Entwickler begann ich meine Arbeit an der Fakultät der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) in Hildesheim. Jedes Jahr zeige ich Student*innen im Winter- und Sommersemester, wie sie moderne und performante Websites ohne Hilfsmittel erstellen können.

Die Inhalte werden in der Präsenz- und Onlinelehre vermittelt und kommen gut an. Der Kurs erreicht mit 30 Teilnehmer*innen das Limit der Einschreibung.

„Seit seinem Kurs lässt mich das Thema Webdesign nicht mehr los. Ich schöpfe immer noch oft aus den Inhalten und Prinzipien, die David uns vermittelt hat.“

Filip D., HAWK 4411
Der Hochschulkurs an der HAWK in Hildesheim.

IHK-Kurs und Coach im Unternehmen

Von Oktober 2016 bis September 2017 war ich Teil eines dreiköpfigen Dozenten-Teams des IHK-Kurses „Creative Coder“ an der Dr. Buchmann Schule in Hannover.

Auch große Unternehmen buchen mich, wenn es darum geht, eingefleischte Backend-Entwickler für das Frontend zu sensibilisieren. In Workshops über ein bis zwei Wochen vermittle ich in der Teamarbeit Methoden und Strategien für einen effizienten Workflow.

Du suchst auch einen erfahrenen und praxisorientierten Entwickler, der Inhalte gut vermitteln kann? Dann melde dich bei mir:


Kontakt aufnehmen